Skip to main content

Bärenspray zum Schutz vor Bären – Jetzt Bärenabwehrspray finden

Das Bärenspray ist ein wichtiger Helfer und das A und O der Bärenabwehr, den es bietet im Notfall eventuell einen einfachen aber guten Schutz vor Bären. Ein Bärenspray sollte also zur Standardausrüstung gehören, wenn man entweder vorsichtig sein möchte oder man sich sogar in von Bären belebten Gebieten bewegt.

Egal ob Sie selbst in einer solchen Gegend leben, dorthin reisen oder einfach nur vorsichtig sind, ist das Bärenabwehrspray mehr als empfehlenswert. Wir beantworten Ihnen alle wichtigen Fragen zum Bärenspray und geben Ihnen Tipps und Informationen für das Verhalten bei der Begegnung mit einem Bären.

Unsere Bärenspray Top 5**

12345
Buchner OC 5000 Breitstrahl Pfefferspray 400 ml - 1 Walther ProSecur-Bear Defender-Sehr Starkes Tierabwehr-Spray-Konischer Strahl-Inhalt: 225 ml, Schwarz, M - 1 Ballistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420 - 1 Pfefferspray KO-FOG 40ML - 1 BlackDefender Pfefferspray OC 5000 Mega Weitstrahl (Jet) mit Pistolengriff zur Heimverteidigung - 400ml - 1
Modell Buchner OC 5000 Breitstrahl Pfefferspray 400 mlWalther ProSecur-Bear Defender-Sehr Starkes Tierabwehr-Spray-Konischer Strahl-Inhalt: 225 ml, Schwarz, MBallistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420Pfefferspray KO-FOG 40MLBlackDefender Pfefferspray OC 5000 Mega Weitstrahl (Jet) mit Pistolengriff zur Heimverteidigung – 400ml
Preis

36,49 € 37,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

76,29 € 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

5,88 € 6,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

5,90 € 6,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:37
Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *
Weitere Bärensprays entdecken *

Der Bärenabwehr-Ratgeber

Willkommen bei unserem Bärenspray-Ratgeber, in dem wir Ihnen Informationen zu allen Themen weitergehen, die sich um das Bärenspray, aber auch allgemeine Themen der Bärenabwehr drehen. Beachten Sie dabei bitte, dass wir selbst nur persönliche Erfahrungswerte weitergeben und keinesfalls eine offizielle Beratungsstelle für den Schutz vor Bären darstellen. Trotzdem hoffen wir, Ihnen hier in unserem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Was ist ein Bärenspray und was ist seine Wirkung?

Zunächst stellt sich erst einmal die grundlegende Frage, was ein Bärenspray überhaupt ist, welche Wirkung es hat und was durch die Benutzung eines solchen Anti Bärensprays erreicht werden kann.

Bären sind im Grunde sehr friedfertige Tiere, die nicht unglaublich faszinierend sind. Darüberhinaus sehen sie den Menschen nicht wirklich als Beute an und halten sich daher lieber von diesem fern. Leider kommt es trotzdem gelegentlich vor, dass Bärenangriffe auf den Menschen stattfinden, wenn dieser sich im Lebensraum des Tieres aufhält.

Für einen solchen Fall sollte man unbedingt ein Bärenspray bei sich tragen, um im Notfall unbeschadet aus brenzligen Situationen herauszukommen. Ein Bärenspray ist im Grund genommen nichts anderes, als eine Art Pfefferspray, welches auch auf mittlere Entfernung (teilweise bis zu 8m) eingesetzt werden kann.

Was ist ein Bärenspray?

Es handelt sich bei einem solchen Bärenabwehrspray um eine Sprühdose, die mit extrem entzündbaren Aerosol befüllt ist und unter Druck steht. Im Schnitt kann bei der Benutzung ein Breitstrahl zwischen 5m und 7m weit gesprüht werden.

Die Bärenspray Wirkung ist dementsprechend eine sehr starke Augenreizung. Da die Augen zu den Schwachstellen eines Bären gehören, ist die Bärenspray Wirkung hier groß und eine Angriffssituation kann “unter Kontrolle” gebracht werden. Hier ist Vorsicht geboten! Passen Sie auf, dass Sie nicht gegen den Wind sprühen und den Stahl im Allgemein fern von Ihren eigenen Augen halten.

Bären sind tolle Tiere und man möche Sie ganz sicher nicht verletzen. Doch wenn es zum Notfall kommt, dann möchte man lieber nich ohne Bärenspray unterwegs sein.

Was tun bei Bärenangriff?

Die wohl wichtigste Frage im Zusammenhang mit dem Bärenspray ist, wann man dieses überhaupt verwenden sollte. Die übergeordnete Frage, die damit im Zusammenhang steht ist, bezieht sich auf das Verhalten bei der Begegnung mit einem Bären: Was tun bei Bärenangriff?

Prinzipiell sind Bären darauf aus, dem Menschen aus dem Weg zu gehen und diesen zu meiden. Für einen Bären stehne vor allem drei Aspekte mit Mittelpunkt:

  1. Nahrung
  2. Schutz der Jungtiere
  3. Ihr Territorium

Also sollten Sie darauf achten, Bären in keinem dieser Punkte in die Quere zu kommen. Doch was heißt das konkret? Schauen wir uns also ein paar theoretische Verhaltensrichtlinien hierzu an:

Bären hassen Überraschungen

Ein wichtiger Punkt, der von Anfang an klar sein sollte ist, dass Bären Überraschungen ganz und gar nicht leiden können. Sie sollten also, auch wenn Sie mit einem Bärenspray bewaffnet sind, versuchen, eben keine Überraschung für den Bären darzustellen. Im Rückschluss bedeutet dass, dass Sie während Sie unterwegs sind, auf sich aufmerksam machen sollten. Das geht auf verschiedene Art und Weise. Klassische Möglichkeiten hierzu sind:

  • Lautes Sprechen (z.B. Gespräche führen)
  • Singen
  • Eine Bärenglocke verwenden
Überraschung vermeiden durch Bärenglocke

Auf diese Weise nehmen Bären Ihre Gegenwart wahr und werden in den meisten Fällen selbst versuchen, Ihnen aus dem Weg zu gehen. Neben dem Auditiven Aspekt ist aber auch der Geruchssinn von Bären von Bedeutung. Bären verlassen sich in hohem Maße auf diesen. Da Sie auch mit einem Bärenspray im Gepräck vermeiden möchten, einem Bären überraschend über dem Weg zu laufen, können Sie Rückenwind zu Ihrem Vorteil nutzen. Auf diese Weise trägt der Wind den Geruch des Menschen Ihrem Weg voraus und kündigt Sie damit an.

Bären nutzen evtl. Ihre Wege

Erwähnenswert ist auch, das Bären durchaus die selben Wege verwenden könnten, die Sie als Reisender nutzen, denn diese sind einfach und komfortable zu beschreiten. Demnach kann es schon einmal passieren, dass Ihnen doch ein Bär über Ihren Weg läuft. Wichtig ist hierbei, nicht überrascht zu reagieren. Bleiben Sie ruhig und halten Sie einen sicheren Abstand.

Bärenjunge = Umdrehnen

Ganz wichtig ist, sofort umzukehren, wenn Sie einem Bärenjungen begegnen oder ein solches auch nur aus der Ferne sehen. Wie bereits erwähnt, sind vor allem Bärenmütter hier sehr schnell aggressiv und im Verteidigungsmodus. Drehen Sie also sofort um, bleiben Sie aber ruhig.

Verhalten bei der Begegnung mit einem Bären

Das Wichtigste, wenn Sie einem Bären begegnen ist, dass der Bär Sie nicht als Beute, sondern als Mensch wahrnimmt. Bleiben Sie nach wie vor ruhig und attakieren Sie nicht gleich mit Ihrem Bärenspray. Sprechen Sie mit dem Bäre, so wie Sie es auch mit einem Menschen machen würden. Auf diese Weise beginnt das Tier zu verstehen, dass Sie ein Mensch sind und somit nicht in sein Beuteschema passen.

Verhalten bei der Begegnung mit einem Bären

Zudem sollten Sie Ihre Arme langsam (nicht hektisch) auf und ab bewegen. Auch dies wird als menschliches Verhalten wahrgenommen. Währenddessen bewegen Sie sich langsam und mit dem Gesicht zum Bär von diesem weg. Sollte Ihnen der Bäre nun folgen, ist verwenden Sie nicht direkt Ihr Bärenspray. Bleiben Sie stehen und bewegen weiter Ihre Arme und reden auf den Bär ein.

Sollte sich der Bäre nun weiter nähern, sprechen Sie aggressiver mit dem Bären und machen Sie mit Campinggeschirr o.Ä. Lärm (Immitieren Sie dabei aber keine Bärengeräusche und verwenden Sie keine schrillen Schreie).

Verhalten bei einem Bärenangriff

Sollte ein Bär Sie tatsächlich angreifen, versuchen Sie nicht, zu kämpfen und auch nicht, wegzurennen. Bären sind nicht nur unglaublich stark, sondern auch deutlich schneller als Menschen. Also was tun bei Bärenangriff? Lassen Sie sich auf den Boden fallen und stellen Sie sich tot. Das ist deshalb die beste Verhaltensweise, da Bären Sie in der Regel nicht als Beute oder Nahrung ansehen, sondern nur als Gefahr. Stellen Sie sich also tot, kann das Gefahrempfinden des Bären erlischen und er wird sich zurückziehen.

Legen Sie sich also entweder auf den Bauch oder rollen Sie sich zusammen. Schützen Sie zudem Ihren Nacken, indem Sie diesen mit Hilfe Ihrer Hände bedecken. Bleiben Sie bewegungslos, dann ist es wahrscheinlich, dass der Bär von Ihnen ablassen wird. Wichtig: Bleiben Sie auch, wenn der Bäre sich zurückzieht regungslos.

Sollte tatsächlich der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass der Bär Sie als Nahrung ansieht, bedeutet dies, dass er Sie trotz Totstellen angreift. An dieser Stelle ist sich verteidigen angesagt. Sie müssen den Bären attakieren. Die Schwachstellen eines Bären sind:

  • Augen
  • Nase

VERWENDEN SIE EIN BÄRENSPRAY! Ein Bärenabwehrspray ist die beste Möglichkeit sich in einer solchen Situation zu verteidigen, wenn Sie keine Schusswaffe dabei haben (diese haben in der Regel nur Guides).

Bärenspray Anwendung

Wenn Sie ein Bärenspray zur Verteidigung gegen einen Bärenangriff einsetzen, dann ist es von unglaublich großer Wichtigkeit zu wissen, wie genau Sie das Bärenabwehrspray als Schutz gegen Bären anwenden. Je nach Spray bzw. Modell kann die Benutzung sich hier unterscheiden. Prinzipiell ist Sie jedoch immer ähnlich zu der Anwendung eines herkömmlichen Pfeffersprays. Folgendes Video zeigt die Anwendung im Groben, jedoch sollten Sie sich in jedem Fall noch einmal die Anleitung des jeweiligen Bärensprays durchlesen oder sich ggf. auch noch eine Einführung durch erfahrene Personen geben lassen.

Video…

Schutz vor Bären – Die drei wichtigsten Punkte

Wenn man in der Wildnis unterwegs ist und sich in von Bären besiedeltem Gebiet aufhält, ist der Schutz vor Bären ein Aspekt, der unter keinen Umständen vergessen oder vernachlässigt werden sollte. Wir zeigen und erläutern Ihnen hier im Laufe unseres Ratgebers alle bedeutenden Informationen und Tipps zum Thema. Doch welche drei Punkte sind tatsächlich die wichtigsten? Wir führen Sie hier kurz und knapp auf:

  1. Angemessenes, vorsichtige und korrektes Verhalten
    An erster Stelle steht immer das korrekte Verhalten in den verschiedenen Situationen, die sich für den Aufenthalt im Lebensraum von Bären ergeben. Dazu haben wir bereits einiges unter der Überschrift “Was tun bei Bärenangriff” erklärt. Es ist unglaublich wichtig, ein angemessenes Verhalten an den Tag zu legen, um gefährliche Situationen von Vornherein zu vermeiden.
  2. Die Verwendung einer Bärenglocke
    Wir halten die Bärenglocke für ein sehr hilfreiches Utensil, das wortwörtlich Vermittler zwischen Mensch und Tier darstellen kann. Durch eine Bärenglocke kündigt man sich frühzeitig dem Bären an und dieses im Grunde friedfertige Tier kann sich darauf einstellen und geht in der Regel bereits hierdurch dem Menschen aus dem Weg.
  3. Die Ausrüstung durch ein Bärenspray für den Notfall
    Unabhängig davon, dass Bären im allgemeinen betrachtet kein Interesse daran haben, Menschen anzugreifen, sollte trotzdem ein Bärenspray mitgeführt werden. Fühlt sich ein Bär nämlich doch bedroht oder hat einen anderen Grund, den Menschen zu attackieren, dann sollte man besser gewappnet sein. Andernfalls kann eine solche Situation schnell böse ausgehen. Ein Bärenspray ist daher eines der wichtigsten Utensilien in diesem Zusammenhang.

Natürlich gibt es weitere Aspekte, die relevant sein können, jedoch stellen diese drei aus unserer Sicht die wichtigsten dar.

Bärenspray kaufen

Nun haben wir Ihnen bereits ausführlich dargelegt, warum ein Bärenspray ganz klar ein Must-Have in vielen Fällen und Situationen ist. Doch wo kann man nun ein Bärenspray kaufen?

Prinzipiell gibt es zwei Wege, über die Sie ein Bärenspray kaufen können. Zum einen ist der Erwerb über das Internet möglich. Dieser hat zum Vorteil, dass

Bärenspray lokal vor Ort kaufen

Kann man eigentlich ein Bärenspray auch in lokalen Geschäften kaufen? In vielen Fällen ist die Antwort nein, denn es werden entweder spezielle Fachgeschäfte benötigt, oder aber Geschäfte, die genau in Gebieten gelegen sind, die im natürlichen Revier von Bären liegen.

Möchten die Beispielsweise eine Reise nach Kanada oder Alaska machen und möchten dort durch Gebiete wandern, in denen Bären leben, dann sollten sie auf jeden Fall ein Bärenspray bei sich haben. Ein solches können Sie dann aber häufig auch vor Ort kaufen. Die Wahrschlichleit, dass ein lokales Geschäft Bärenabwehrsprays verkauft ist nicht sehr gering. Wenn sie allerdings auf Nummer sicher gehen möchten, dann erwerben Sie das Spray bereits im Vorhinein.

Bärenspray online kaufen

Die Alternative zum Erwerb eines Bärenabwehrsprays vor Ort ist, ein Bärenspray online zu kaufen. Der große Vorteil hierbei ist, dass Sie im Vornherin sicherstellen können, dass Sie auch sicher ein Bärenspray parat haben, wenn Sie es benötigen. Denn finden sie z.B. vor Ort keinen Händler, der Bärenabwehrsprays verkauft, so stünden Sie ohne da.

BALLISTOL Verteidigungssprays Pfeffer KO Jet mit Behördenkappe, 100 ml, 24491

7,95 € 15,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:37
Zum Angebot *

Wenn Sie ein Bärenspray kaufen möchten und dies über das Internet tun, so haben wir hier auf unserer Webseite ein paar mögliche Sprays aufgeführt. Umg ganz sicherzugehen, können Sie natürlich auch noch andere Quellen hinzuziehen. Beispielsweise ist das folgende Bärenspray eine Möglichkeit, sich für einen Ausflug durch von Bären besiedeltes Gebiet zu wappnen.

Bärenspray in Deutschland kaufen

Möchten Sie ein Bärenspray in Deutschland kaufen, dann gibt es für Sie prinzipiell zwei Möglichkeiten. Auf der einen Seite können Sie ein Bärenspray und Tierabwehrsprays im Allgemeinen in Jagd-Geschäften und Waffenläden kaufen. Gegebenenfalls benötigen Sie hierzu eine Genehmigung. Daneben können Sie natürlich die von uns aufgeführten Bärenabwehrsprays erwerben, die über deutsche Händler vertrieben. Wir können an dieser Stelle leider keine Gewähr übernehmen, da wir hier nur Erfahrungswerte und Recherchen darlegen.

Informationen zu Bären

Es gibt eine Reihe von Bärenarten auf unserem schönen Planeten. Wenn es um den Einsatz eines Bärensprays geht, betrifft dieser jedoch in der Regel hauptsächlich Braunbären und Grizzlybären sowie Schwarzbären. Hier geben wir Ihnen ein paar Informationen zu diesen Bärenarten, gegen die Sie jedoch hoffentlich niemals ein Bärenabwehrspray einsetzen werden müssen.

Braunbären & Grizzlybären

Braunbär

Der Braunbär ist eine Kategorie von Bären, die sich wiederum in eine große Zahl an Unterarten aufteilen. Diese leben in Nordamerika, Europa und Asian. Wenn es um den Einsatz eines Bärensprays geht, kommt dieses vor allem in Regionen wie Kanada und Alaska vor. Im Schnitt kann ein Braunbär eine Länge von bis zu 2,8m und ein Gewicht von bis zu 600kg erreichen. Der Kodiakbär ist der größte Braunbär mit einer Länge von bis zu 3m und einem Gewicht von bis zu 800kg. Mehr Infos gibt es hier.

Schwarzbären

SchwarzbärDer Schwarzbär ist eine Bärenart, die im Grunde über ganz Nordamerika verteilt lebt, vor allem in Alaska und Kanada. Sie sind deutlich kleiner und leichter als Braunbären und besitzen im Durchschnitt eine Körperlänge von 1,5-2m und ein Körpergewicht von 100kg. Schwarzbären können sehr gut klettern und schwimmen. Die Nahrung, die Schwärzbären zu sich nehmen, besteht zu 70% aus pflanzlichen Quellen. Mehr dazu hier.

Baumkletterer

Baumkletterer

Schwarzbären sind zugleich auch sogenannte Baumkletterer. Das heißt, dass sie sehr gut im Klettern sind und sich dadurch viel auf Bäumen aufhalten. Auch junge Grizzlys sind durchaus dazu in der Lage, einen Baum zu beklettern. In Konsequenz dessen ist das Klettern auf einen Baum keine besonders gute Idee, um vor einem Baumkletterer zu fliehen. Vielmehr sollte Sie sich totstellen und im Notfall Ihr Bärenspray nutzen.

Bärenspray gegen Menschen?

Der Besitz eines Bärensprays wirft unter anderem die Frage auf, wie es hier um den Umgang gegenüber Menschen steht. Ganz klar ist hier zu sagen, ein Bärenspray, welches eindeutig (und auch in schrifftlicher Form auf dem Sprühgerät) als Tierabwehrspray gekennzeichnet ist, darf nicht gegen Menschen eingesetzt werden.

Wichtig ist an dieser Stelle auch, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wofür Sie das Bärenspray überhaupt verwenden möchten. Suchen Sie ein Pfefferspray, dass Sie zur Selbstverteidigung gegen Menschen einsetzen möchten, dann empfehlen wir Ihnen, sich nochmals bei einer anderen Anlaufstelle zu informieren, die hierfür geeignet ist.

Bärenabwehrsprays, über die wir hier auf unserer Seite sprechen, sind nur als Tierabwehr gedacht. Bärenspray gegen Menschen? Nein, aber zur Tierabwehr verwendbar.

Bärenspray gegen Menschen?

Bärenspray Empfehlungen zur Bärenabwehr

Zu guter Letzt zeigen wir Ihnen nochmals ein paar Pfeffer- und Bärensprays, die Sie online erwerben können in einer tabellarischen Übersicht:

12345
Buchner OC 5000 Breitstrahl Pfefferspray 400 ml - 1 Walther ProSecur-Bear Defender-Sehr Starkes Tierabwehr-Spray-Konischer Strahl-Inhalt: 225 ml, Schwarz, M - 1 Ballistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420 - 1 Pfefferspray KO-FOG 40ML - 1 BlackDefender Pfefferspray OC 5000 Mega Weitstrahl (Jet) mit Pistolengriff zur Heimverteidigung - 400ml - 1
Modell Buchner OC 5000 Breitstrahl Pfefferspray 400 mlWalther ProSecur-Bear Defender-Sehr Starkes Tierabwehr-Spray-Konischer Strahl-Inhalt: 225 ml, Schwarz, MBallistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420Pfefferspray KO-FOG 40MLBlackDefender Pfefferspray OC 5000 Mega Weitstrahl (Jet) mit Pistolengriff zur Heimverteidigung – 400ml
Preis

36,49 € 37,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

76,29 € 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

5,88 € 6,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

5,90 € 6,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:38

54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019 10:37
Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *Zum Angebot *
Weitere Bärensprays entdecken *

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfverhalten zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst wenn Sie auf akzeptieren klicken. Datenschutzerklärung & Cookie-Opt-out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen